Über Uns

Herzlich Willkommen

Das Inhabergeführte Autohaus Wessel mit seinem Standort in Bassum blickt auf eine sehr lange Unternehmensgeschichte zurück und steht für eine seriöse und vertrauenswürdige Geschäftspolitik.

Zentral gelegen reicht unser Einzugsgebiet in dieser Region weit hinaus ins Umland. Kunden aus Harpstedt, Wildeshausen, Twistringen, Barnstorf, Bruchhausen-Vilsen, Syke usw. finden genauso den Weg zum Autohaus Wessel in Bassum wie Kunden aus dem Raum Weyhe und Stuhr.

Mit kontinuierlicher Qualität und Zuverlässigkeit, Nähe zum Kunden und die über Jahre hinweg entstandenen Kundenbeziehungen, haben wir eine kundenorientierte Unternehmenskultur entwickelt.




Unsere Kernkompetenz und Stärken:

Wir bieten Ihnen einen autorisierten Werkstatt-Service (zertifiziert nach DIN ISO 9001:2008) für 4 leistungsstarke Marken:

Unsere Unternehmensstrategie ist darauf ausgerichtet, die Qualität aller Service-Prozesse im Autohaus auf hohem Niveau zu führen und für die Zukunft weiterzuentwickeln. Qualitätsarbeit ist und bleibt unser Schlüssel zum Erfolg für nachhaltige Kundenzufriedenheit.

Die zahlreichen positiven Kundenfeedbacks und Auszeichnungen unserer Hersteller bestätigen und bestärken uns darin mit Kontinuität und Ausdauer diesen Weg weiterzugehen. Bei uns sollen sich Kunden und Mitarbeiter auf Augenhöhe begegnen.

Gute Arbeit kann nur leisten, wer sich verantwortlich und wohl fühlt.

Vertrauen kann nur schenken, wer sich ernst genommen fühlt und wertgeschätzt wird. Daher stehen bei uns die persönliche Beratung sowie verlässliche Service- und Werkstattleistungen ausgeführt durch unsere hochqualifizierten Mitarbeiter an erster Stelle.

Machen Sie sich ein Bild und lernen Sie uns kennen.
Wir garantieren Ihnen beste Qualität und ständige Mobilität.
Kommen Sie zu uns, überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Ingrid und Ludger Wessel
und das gesamte Team von Autohaus Wessel


Aktuelles aus unserem Autohaus

Galerie

Galerie
Galerie

Impressionen aus unserem Haus.

Aktuelles

Ratgeber: Mit dem Reservekanister in den Urlaub

Wer einen Reservekanister mit in den Urlaub nehmen möchte, sollte sich vorab über die Regelungen im jeweiligen Land informieren.

Alle News